Kosten

Da ich keine vertragsärztliche Praxis habe, erfolgen die Kosten der Behandlung ausschließlich als privatärztliche Leistung.
Ein Behandlungsvertrag kommt durch eine Terminvereinbarung automatisch zustande. Folglich werden die von mir erbrachten Leistungen an Sie direkt berechnet.
Die Kosten ergeben sich aus der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), bzw. analog dazu.

Kosten naturidentische Hormontherapie:

  • 120 Euro für die Erstanamnese von 1 Stunde, bei höherem Zeitaufwand   evtl. etwas mehr
  • 34,85 Euro für die körperliche Untersuchung
  • 60 Euro für das Folgegespräch von 30 Minuten, bei höherem Zeitaufwand evtl. etwas mehr

Ein Speicheltest wird direkt mit dem entsprechenden Labor abgerechnet.

Kosten Feiltherapie:

  • 120 Euro bei einem Erstgespräch von 1 Stunde, bei höherem Zeitaufwand evtl. etwas mehr
  • falls erforderlich, 34,85 Euro für die körperliche Untersuchung

Dorn-/Breussbehandlung:

  • Dorntherapie 60 Euro
  • Breussmassage 35 Euro

Privatpatienten

Die Kosten der Behandlung werden von den privaten Kassenkassen in der Regel übernommen.
Es wird darauf hingewiesen, dass sich aus einer Rechnungsstellung gem. GOÄ alleine kein Anspruch auf Erstattung durch die private Krankenversicherung oder andere Kostenträger ableitet. Die Erstattung der Kosten durch die private Krankenversicherung oder andere Kostenträger ergibt sich alleine aus den Versicherungsbedingungen Ihrer Versicherung bzw. den Bedingungen Ihres Kostenträgers.
Bitte klären Sie dies ggf. vorher mit Ihrer Krankenkasse ab.

Nach §2 Abs.2 der GOÄ wird der Zahlungspflichtige ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Erstattung des Rechnungsbetrages durch Krankenversicherung oder Beihilfe möglicherwiese nicht oder nicht in vollem Umfang gewährleistet ist bzw. erfolgt. Dies berührt jedoch nicht die Zahlungspflicht gegenüber dem Arzt.

Gesetzlich Versicherte 

Selbstverständlich können auch gesetzlich Versicherte als Selbstzahler behandelt werden. Sie sollten sich bitte bewusst sein, dass Sie die Kosten der Behandlung selbst tragen müssen. Nach Beendigung der Behandlung erhalten Sie eine Privatrechnung.